VUCA-Welt

15/01/16 Allgemein , Veränderung , Zukunft Führung

#017 #Führung #Frage: Was versteht man unter der #VUCA-Welt?

„Wenn Chaos normal wird“

„Wir spüren, dass die Gegenwart fast von Tag zu Tag unsicherer und ungewisser wird. Unsicher heißt, dass wir nicht mehr wissen, wann sich die Lage wieder normalisiert. Und ungewiss heißt, dass wir in vielen Fällen gar nicht mehr wissen, was eigentlich ein anzustrebender Normalzustand ist. So wird der Management-Job nicht gerade einfach.“ Das schreibt die Management School St. Gallen in ihrer Broschüre Denkpausen.

Wie lässt sich unser derzeitiges Umfeld beschreiben?

Für mich trifft das Wort Chaos nicht ganz zu, um das heutige Umfeld zu beschreiben. Er deckt zwar den vermeintlichen Kontrollverlust ab, mit dem wir uns anfreunden müssen. Chaos ist aber negativ besetzt und ignoriert die Chancen, die dieses volatile Umfeld sehr wohl bietet.

Die V.U.C.A.-Welt

V.U.C.A. is der neue Begriff, der zwar schon seit geraumer Zeit den Insidern bekannt war, jetzt wird der Begriff aber so häufig in der Management Literatur verwendet, dass ich ihn Ihnen kurz vorstellen möchte. V für Volatility, U für Uncertainty, C für Complexity und A für Ambiguity. Den Begriff hatte das US amerikanische Militär geprägt, als es versuchte Strategien für unklare und unplanbare Einsatzszenerien entwickeln musste.

Diese Einsatzszenerien in einem sich rasant wandelnden Umfeld zu entwickeln ist jetzt auch die Aufgabe von Führungskräften, daher findet der Begriff immer mehr Eingang in die Literatur. Wesentliche Erkenntnis: Die Führungsrezepte von gestern werden in der Welt von morgen wohl nicht mehr greifen.

Persönliche Weiterentwicklung ist gefragt

Um sich erfolgreich in der V.U.C.A.-Welt zu behaupten, müssen sich Führungskräfte weiterentwickeln. Nicht nur horizontal, sondern auch vertikal. Was das heißt, umreisst Grant Wattie, ein australischer Experte für Führungskräfte Entwicklung und Coaching im Video.  Ich halte das für eine sehr relevante These, die ursprünglich wohl von Nick Petrie vom renommierten Center for Creative Leadership stammt. Daher widme ich eine der nächsten Führungsfragen speziell diesem Thema.

 

 

Aber zurück zur V.U.C.A.-Welt. Was bedeutet der Begriff jetzt konkret? Continue reading

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
0 likes no responses